6.8 °C
Wer hier reinhüpft ist selber schuld!

Ossiacher See

Natur und Badespaß

Der Ossiacher See liegt nordöstlich von Villach und ist der drittgrößte See in Kärnten. Er ist ungefähr 10,5 Kilometer lang, 600 Meter breit und bis zu 52 Meter tief. Die naturbelassenen Bereiche wurden zu Landschaft- und Naturschutzgebieten erklärt. Die Wassertemperaturen steigen im Sommer bis auf 26 Grad Celsius. Eine hervorragende Wasserqualität sorgt für ausgiebigen Badespaß. Zahlreiche Strandbäder befinden sich um den See verteilt. Sonnen, baden, angeln, segeln und rudern sorgen für Spaß und Abwechslung. Aber auch Wanderer und Mountainbiker kommen in der Region auf ihre Kosten.